Richtigstellung und Stellungnahme des Kollegiums der OBS Westerstede

Sehr geehrte Elternschaft und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

im Anhang finden Sie und ihr eine Stellungnahme des Personals der OBS Westerstede zur letzten Sitzung des Schulausschusses, in der es um den Neubau der Schule ging.  Die Stadtverwaltung und Teile der Politik werfen der Schulleitung vor, Kritik zum Neubau der Schule nicht früh genug geäußert zu haben und konstruktiv an der Planung mitgewirkt zu haben. Das Personal bezieht sich dabei auch auf den Zeitungsartikel vom 18.04.2024, der im Lokalteil der NWZ veröffentlich wurde.

 

Dazu hat die Personalversammlung der OBS eine Stellungnahme und Richtigstellung verfasst und beschlossen, die Sie und ihr dem untenstehenden Schreiben entnehmen können/könnt. Der Beschluss der Personalversammlung wurde einstimmig gefasst.

 

Kurz zusammengefasst ist die Schule an einer konstruktiven Zusammenarbeit interessiert, um eine neue Schule für alle in Westerstede zu planen. Aus der Sicht der Schule fehlt dafür jedoch momentan die notwendige Bereitschaft der Stadtverwaltung und aus Teilen der Politik. Der Fokus des Neubaus erscheint nicht auf den Schülerinnen und Schülern sowie dem räumlichen und finanziellen Budget zu liegen. Die Schule möchte, dass ein Schulgebäude für Schülerinnen und Schüler unter Berücksichtigung pädagogischer Konzepte entsteht.

Anhang:

Anmeldung für den zukünftigen 5. Jahrgang

 

Die Anmeldung für die Klasse 5 an der Oberschule Westerstede findet an folgenden Tagen statt:

 

  • Donnerstag, 02.05.2024 von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Freitag, 03.05.2024 von 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr
  • Montag, 06.05.2024 bis Mittwoch 08.05.2024 von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr 

 

Die Anmeldung findet im Sekretariat der Oberschule statt. Anmeldeformulare gibt es im Sekretariat. Dieses nimmt auch alle für die Anmeldung notwendigen Unterlagen entgegen.

 

Folgende Unterlagen sind mitzubringen:

  • eine Kopie des letzten Grundschulzeugnisses
  • Nachweis über eine Masernimpfung
  • eine Kopie eines ggf. festgestellten Unterstützungsbedarfes (z.B. Lernen)
  • Unterlagen, die zu einer Befreiung bzw. zu einer Ermäßigung bei der Schulbuchausleihe berechtigen (z.B. Leistungsbescheid)

 

 

 

Herzlich Willkommen

auf der Homepage der

Oberschule Westerstede!

 

 

(Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung weiblicher und männlicher Sprachformen verzichtet und das generische Maskulinum verwendet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für beide Geschlechter.)